Synology NAS Systeme
Ersatzteile Synology
Qnap NAS Systeme
Qnap 1-Bay NAS Server
Qnap 2-Bay NAS Server
Qnap 3-Bay NAS Server
Qnap 4-Bay NAS Server
Qnap 6-Bay NAS Server
Qnap 8-Bay NAS Server
Qnap 9-Bay NAS Server
Qnap 12-Bay NAS Server
Qnap 16-Bay NAS Server
Qnap RACK NAS Server
Zubehör/Ersatzteile Qnap
Erweiterungen
NAS-Zubehör
Festplatten
Netzwerk
Sprechen Sie mit uns ... 
 
      per Mail .....
       - Kontakt aufnehmen
      per Telefon .....
       - +49 4273 9795725
      per Fax .....
       - +49 4273 9795729
 

 

QNAP Kamera Lizenz 1 Kamera

Ohne Abb.
QNAP Kamera Lizenz 1 Kamera für Qnap NAS
Hersteller:-
Lieferzeit: 5-10 Tage bis Versand



 
incl. MwSt, zzgl. Versandkosten
 
In den Warenkorb
Informationen zu den verbauten Festplatten finden sie << HIER >>
Produktinformation 
  • Unterstützung für über 1.400 IP-Kameramodelle
    Die Surveillance Station Pro ist kompatibel mit den ONVIF-Spezifikationen, wodurch sich die Anzahl der unterstützten IP-Kameras auf über 1.400 erhöht. Durch diese weitläufige Unterstützung von IP-Kameras präsentiert sich die Surveillance Station als umfassende Überwachungslösung für professionelle Betriebsumgebungen.
  • Skalierbare Lizenzverwaltung
    Standardmäßig ist für die Surveillance Station Pro eine kostenlose IP-Kameralizenz installiert. Administratoren können je nach Bedarf zusätzliche Lizenzen zur Erweiterung der Kanäle für IP-Kameras erwerben. Der flexible und benutzerfreundliche Vorgang des Lizenzerwerbs und der Installation erfüllt verschiedene Überwachungsanforderungen an Skalierbarkeit auf kosteneffiziente Weise.
  • Flexible Kamerazugriffskontrolle
    Administrators können an der Surveillance Station Pro 32 Benutzerkonten anlegen und flexibel verschiedenen Benutzergruppen zuweisen, und zwar mit unterschiedlichen Berechtigungen für Überwachung, Wiedergabe, PTZ-Steuerung und Audioüberwachung. Zum Beispiel könnte ein Benutzerkonto dem Sicherheitspersonal eines Bürogebäudes mit der Berechtigung für Überwachung zugeordnet werden, während das Benutzerkonto für die Überwachungszentrale mit vollständigen Berechtigungen für Überwachung, Wiedergabe, PTZ-Steuerung und Audioüberwachung der Administratorgruppe zugewiesen wird.
  • Live-Ansicht von 42 Kanälen auf einem einzigen Bildschirm
    Mit der Surveillance Station Pro können bis zu 42 Kamerakanäle gleichzeitig auf einem einzigen Monitor überwacht werden, was eine Erweiterung der Live-Mehrfachansicht darstellt, damit Administratoren mehrere kritische Bereiche gleichzeitig überwachen und die Monitorumschaltzeiten minimieren können.
  • 128 Kanäle mit Multi-Server-Überwachung
    Der Umfang des Überwachungssystems kann bei Bedarf problemlos erweitert werden. Durch Anschließen mehrerer Turbo NAS können Administratoren alle von den Turbo NAS verwalteten IP-Kameras gleichzeitig von einem einzigen Gerät aus überwachen, indem Multi-Server-Hosting mit bis zu 128 Kanälen auf einem PC über LAN oder WAN zum Einsatz gelangt. Diese Skalierbarkeit bietet erhöhte Flexibilität für Unternehmen, die vielleicht anfangs aufgrund von Budgetbeschränkungen ein kleineres Überwachungssystem benötigen, aber trotzdem eine kostengünstig erweiterbare Lösung wollen, wenn der Überwachungsbedarf langfristig steigt.
  • 15 Programmlisten für zeitgesteuerte Aufnahme
    Administratoren können bis zu 15 Aufnahmepläne für jede IP-Kamera erstellen, um die überwachten Bereiche umfassend zu schützen.
  • 5 Alarmereignisse und 7 Ereignisaktionen
    Die Surveillance Station Pro bietet noch umfangreichere Funktionalität für Alarmaufnahmen. Dabei startet das System eine Alarmaufnahme, wenn ein beliebiges Ereignis eintritt. Administratoren können 5 Ereignisarten konfigurieren: Bewegungserkennung, Alarmeingang, Verbindungsfehler, Aufnahmefehler und benutzerdefiniertes Ereignis. Jedem Ereignis können 7 Ereignisaktionen zugewiesen werden, darunter Aufnahme, PTZ-Steuerung, Alarmausgabe, E-Mail-Benachrichtigung, SMS-Benachrichtigung, Summer-Benachrichtigung und benutzerdefinierte Aktion. So werden IT-Administratoren umgehend verständigt.
  • Wiedergabe von 16 Ansichten
    Die Surveillance Station Pro ermöglicht es Administratoren, ein Video gleichmäßig in 16 Zeitabschnitte für die Wiedergabe in einem Mehrfachansichtsfenster aufzuteilen oder die Videos von 16 IP-Kameras gleichzeitig in einem Mehrfachansichtsfenster wiederzugeben. Das verbessert die Effizienz der Videosuche und verringert gleichzeitig die Dauer der Videowiedergabe.
  • Intelligente Videoanalyse (IVA)
    IVA stellt eine fortschrittliche Methode dar, um rasch entsprechend bestimmten Modi nach Videos zu suchen. Das spart erheblich Zeit und die Mühe, Videos manuell zu sichten. Zu den analysierten Modi gehören Bewegungserkennung, Fremdobjekt, fehlendes Objekt, Unschärfe, Kameraverdeckung und Objektgröße. Zum Beispiel kann bei der Suche nach einem vom Parkplatz verschwundenen Auto der Analysemodus "fehlendes Objekt" eingesetzt werden, um rasch den Abschnitt zu finden, in dem das Auto auf dem Video verschwindet. Oder es könnte der Analysemodus "Bewegungserkennung" verwendet werden, um rasch zu Abschnitten zu gelangen, in denen Personen ein wichtiges Lager oder Rechenzentrum betreten oder verlassen.
  • Visuelle Hilfe durch E-Maps
    Die E-Map-Funktion dient zur Visualisierung des Einsatzlayouts von IP-Kameras und ermöglicht es Administratoren, rasch den Standort jeder IP-Kamera zu erkennen, was vor allem in Alarmfällen wichtig ist. Dabei werden einfach Bilder der Überwachungsstandorte hochgeladen und die IP-Kamerasymbole mittels Drag&Drop an die richtigen Stellen der E-Map gezogen. Treten Alarmereignisse ein, blinken die Kamerasymbole, um auf den Ereignistyp hinzuweisen. So werden Administratoren sofort darauf aufmerksam und können erforderliche Maßnahmen ergreifen. Sie können beispielsweise auf das Alarmsymbol doppelklicken, um die Live-Ansicht der entsprechenden Kamera anzuzeigen.
  • VMobile für die Überwachung unterwegs
    Die VMobile-App unterstützt iOS - und Android -Systeme und ermöglicht es Benutzern, Überwachungskanäle jederzeit und überall mithilfe mobiler Geräte anzuzeigen. Sie bietet Kamera-Live-Ansichten, PTZ-Steuerung, sofortige Ereignisbenachrichtigungen, Videostandbilder, Videowiedergabe und Videosuche nach Datum und Uhrzeit. Dadurch stellt sie eine umfassende mobile Überwachungslösung dar, die jeden Sicherheitsbedarf erfüllt.
Werbung 
 
preissuchmaschine.jpg
  
c.t.n.-systeme ist Partner bei Geizhals
 passendes Zubehör
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
 
   
 
System inkl. Festplatten 
 
   
incl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Details
 
 
   
incl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Details
 
 
   
incl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Details
 
 
   
incl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Details
 
 
   
incl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Details
 
 
   
incl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Details